Katrin Oesingmann

Katrin Oesingmann
Dipl.-Volkswirtin (Univ.), Dipl.-Kauffrau (Univ.)

Technische Universität München
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Hans-Carl-von-Carlowitz-Platz 2
85354 Freising

Tel: +49.8161.71.4637
Fax: +49.8161.71.4631
Email: katrin.oesingmann[at]tum.de
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
Raum: 1.2.1.22 (grüner Finger, 1. Stock)

Forschungsschwerpunkte

  • Internationale Umweltabkommen im Verkehrsbereich
  • Umweltökonomie und Empirische Ökonomie
  • Gravity Models
  • Aviation Economics

Veröffentlichungen

Forschungsberichte:

  • K. Oesingmann (zusammen mit T. Nikolka, D. Leithold, P. Poutvaara, D. Wech), Comparative study about the powers and the representativeness of employee representatives in French and German enterprises: A study commissioned by the French Senate, ifo Forschungsberichte 84, 2017.
  • K. Oesingmann (zusammen mit M. Drometer, D. Leithold, R. Méango, T. Nikolka, P. Poutvaara, S. Rumscheidt, D. Wech), Employment effects of regulatory thresholds for French and German enterprises: A study commissioned by the French Senate, ifo Forschungsberichte 83, 2017.
  • K. Oesingmann (zusammen mit T. Buchen, M. Drometer, T. Wollmershäuser), "Managing Household Debt in Croatia", in: An Economic Agenda for Croatia", CESifo Forum 17 (1), Ifo Institute, Munich 2016, 12-16.
  • K. Oesingmann (zusammen mit G. Johanna, G. Nerb, K. Wohlrabe, D. Boumans, T. Nikolka), "CESifo World Economic Survey May 2016", CESifo World Economic Survey 15 (2), 2, 2016, 01-26.

Lehre

  • Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten (TU München)
  • Umweltmanagement und Umweltökonomie (TU München): SoSe 20, SoSe 21
  • Advanced International Experience (TU München): SoSe 19, WiSe19/20
  • International Experience (TU München): WiSe 19/20
  • Betreuung von Bachelorarbeiten (Universität Münster)
  • Tutorium BWL III (Universität Münster)

Biographie

  • Seit 2017 an der Technischen Universität München, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
  • 2014 - 2017 Drittmittel-Projektmitarbeiterin und Fachreferentin am ifo Institut für Wirtschaftsforschung, München
  • 2008 - 2012 Revenue/Forecasting Manager bei der Deutschen Lufthansa AG, Bereich Netzsteuerung und Revenue Management, Frankfurt
  • Studium der Volkswirtschafts- und Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten in Heidelberg, Münster und Barcelona